Törggelen in der Meraner Gegend

Törggelen ist in der Meraner Gegend ein absolutes Muss für jeden Herbst. Kastanien, Wein und traditionsreiches Essen stehen zur Törggele-Zeit immer auf dem Speiseplan. Besonders gemütlich und empfehlenswert ist es dabei in folgenden Lokalen:

Der Thurnerhof in Schenna ist sehr gut besucht unter den Törggelen-Fans, denn allein schon das Ambiente lädt zum Genießen ein: Die „schwarze Küche“ von damals, als sie zum Selchen und Kochen von Speck verwendet wurde, findet heute als gemütliche Stube Gebrauch.

Die bodenständigen, einheimischen Speisen sorgen auf jeden Fall für einen Gaumenschmaus der besonderen Art, denn der Thurnerhof gilt mittlerweile als exquisiter Geheimtipp in der Gastronomie Südtirols.

In Schenna kann man auch am Köstenthalerhof das volle Törggele-Programm genießen.

Frischer Wein, gebratene Kastanien und hausgemachte Krapfen fehlen hier ganz bestimmt nicht. Zu erreichen ist der Hof für alle Wanderfreunde perfekt vom Erzherzog-Johann-Platz ausgehend: Zu Fuß auf der Straße bis zu den Obstgärten spaziert man dann in Richtung Verdinser Waalweg. Zunächst wandert man hier oberhalb von Schenna und kann den tollen Ausblick über das Tal genießen. An Wäldern und Obstgärten vorbei, kommt man dann zum Gasthof Pichler, und dann trennt einen nur noch eine scharfe Kurve vom Köstenthaler Hof. Die typische Törggelen-Kost auf einer sonnigen Terrasse mit toller Kulisse erwartet Sie dort.

Zu einem der schönsten Törggel-Plätze Südtirols gehört auch der Wieslerhof in Burgstall, der hoch oben zwischen Meran und Bozen auf einem sonnigen Hang liegt. Hier gibt es sogar selbst eingekellerte Weine, die im Törggelkeller angeboten werden. Auf dem traditionellen Weinbauernhof wird klarerweise selbstgemachte Hausmannskost serviert. Wer will, kann gemütlich von Burgstall aus, der Maiwergasse entlang, an der Kirche vorbei und dann rechts dem Graf-Volkmar-Weg folgen und somit das Törggelen mit einer netten Wanderung verbinden.

Auch sehr empfehlenswert und ein echter Insidertipp unter Einheimischen ist der Berggasthof Plörr in Oberbozen am Ritten. Knödel und Schlachtplatte sind Weltklasse, die Kastanien ein Genuss, das Ambiente urig und die Aussicht auf den Rosengarten einmalig. 


 

Das Wetter in Meran

Sa
So
Mo
19
32
20
31
18
29

Weitere Wetterdaten von Meran