Sissiweg - Flanieren wie eine Kaiserin

Wollten Sie nicht immer schon einmal Flanieren wie eine Kaiserin, zwischen wunderschönen Parkanlagen, in belebten Gassen, vorbei an prachtvollen Villen und exotischen Pflanzen? Genau das ist es, was die Kaiserin Elisabeth so sehr an der Kurstadt Meran schätzte.

Bereits seit Jahrhunderten erkennen Adelige aus ganz Europa das Potential der Kleinstadt. Ihre Vielseitigkeit macht sie einmalig.Von modernen Gebäuden, über Reste der alten Stadtmauern, vom ruhig plätschernden Wasser der Thermalanlagen bis hin zum Rauschen der Etsch bietet das Städtchen eine enorme Vielfalt.

Schon Kaiserin Sissi von Österreich liebte Spaziergänge und Ausflüge in dieser malerischen Umgebung. In ihrem Gedenken wurde der sogenannte Sissiweg angelegt. Er führt vorbei an den Lieblingsplätzen der Kaiserin, vom beeindruckenden Schloss Trautmannsdorf mit seinen einmaligen Gärten bis in das historische Stadtzentrum mit seinen belebten Gassen. Natürlich ist der Weg auch in umgekehrter Richtung begehbar. 

Die Route ist über ihren ganzen Verlauf gut beschildert und auch für Kinderwagen und Rollstuhlfahrer kein Problem.

Vorbei führt der Weg auch, am Passerufer entlang, an der berühmten Sissistatue, die heute noch an die Aufhalte der schönen Kaiserin in der Stadt erinnert.


 

Das Wetter in Meran

Sa
So
Mo
-2
1
-4
1
-4
6

Weitere Wetterdaten von Meran