Schloss Thurnstein in Dorf Tirol - Urlaub im Schloss

An den Hängen der Mutspsitze westlich von Schloss Tirol thront stolz das Schloss Thurnstein. Der hohe Turm ist Blickfang und bietet eine hervorragende Aussicht über den Meraner Talkessel.

Erste Erwähnung findet das stolze Schloss im 13. Jhd. unter dem Namen Platzleid als Graf Meinhard von Tirol Konrad Milser damit belehnte.  Der Name Thurnstein taucht zum ersten Mal im Jahre 1478 auf.

Seit dem 17. Jhd, nach häufigem Besitzerwechsel, ist das Schloss nun im Besitz der Meraner Familie von Egen. Im Laufe der Jahrhunderte wurden mehrere Erweiterungen vorgenommen.

Heute hat das Schloss noch zusätzliche Funktionen. Einige umgebaute Räume wurden nach dem 1. WK in einen beliebten Gastbetrieb mit einer vielfältigen Menükarte verwandelt. Das Angebot reicht von mediterraner Küche über traditionelle Kost bis hin zu hausgemachten Desserts. Zum Essen wird der traditionelle Napoleon-Wein kredenzt.

Im ehemaligen Stadel wurde 1967 ein Hotel eingerichtet. Es erfreut sich dank seiner gemütlichen und komfortablen Zimmer regen Zuspruchs. Die Sonnenterasse bietet den Gästen einen atemberaubenden Blick über das Burggrafenamt.


 

Das Wetter in Algund

Mo
Di
Mi
11
15
-3
11
5
11

Weitere Wetterdaten von Algund