Weihnachtsmarkt in Bruneck

Bruneck ist die quirlige Hauptstadt des Pustertals. Hier ist immer was los, das Nachtleben ist weitum bekannt.

Zur Weihnachtszeit ist in Bruneck im Pustertal noch ein wenig mehr los, der Weihnachtsmarkt – von den Einheimischen auch gern „Glühweinmarkt“ genannt – lockt Leute aus weitum in die Rienzstadt, um sich die langen Nächte mit romantischer Stimmung zu versüßen.

Der Brunecker Weihnachtsmarkt findet auf dem Graben, dem Rathausplatz und dem Tschurtschenthaler Park statt. Überall riecht es nach Zimt und heißem Tee, es raschelt Geschenkspapier, Weihnachtsmusik ertönt aus den Lautsprechern. Da gibt es Deko-Material, hier warme Pantoffeln, überall sieht man was, was einfach zu gut ins eigene Haus passen würde. Wen auf den Weihnachtsmarkt nicht die Shoppinglaune packt, ist zumindest von der Stimmung begeistert. Besonders nach 17.00 Uhr wenn es schon finster ist und die Bürohengste von ihrer Arbeit in die Stadt strömen, sind heitere Stunden bis spät am Abend angesagt.

Der Weihnachtsmarkt in Bruneck eröffnet zeitgleich mit dem Skigebiet Kronplatz Ende November.


 

Das Wetter in Bruneck

Sa
So
Mo
16
30
17
27
14
26

Weitere Wetterdaten von Bruneck

Ortschaften in der Umgebung