Urlaub in St. Vigil

St. Vigil liegt mitten im Grünen, umrahmt von mehreren beeindruckenden Gipfeln der Dolomiten. Heiligkreuzkofel, Zehner, Neuner, Kreuzspitze und die Antoniusspitze, um nur einige zu nennen.

Das ladinische Dorf gehört zur Gemeinde Enneberg, bzw. zur Ferienregion Kronplatz. Direkt dahinter beginnt der Naturpark Fanes-Sennes-Prags. Herrliche Wanderwege, atemberaubende Kletterrouten, lange Strecken zum Mountainbiken und vor allem die sonnige Lage des idyllischen Dorfes, machen St. Vigil aus.

Im Winter zieht es viele Touristen auf den 2.275 Meter hohen Kronplatz, der direkt von St. Vigil aus zu erreichen ist und einzigartige Skipisten darbietet. Auch Langläufer und Schneeschuhwanderer sind in St. Vigils Umgebung willkommen. Ein Geheimtipp für alle Abenteuerlustigen ist die neu errichtete Zip Line, mit der man, befestigt an einer Seilkonstruktion, mehrere km in die Tiefe „fliegen“ kann – Adrenalin pur!

Was sonst noch empfehlenswert ist, ist auf jeden Fall ein Besuch im Naturparkhaus von Fanes-Sennes-Prags, das direkt in St. Vigil liegt. Auch die traditionelle ladinische Küche lässt sich in so manchem guten Restaurant genießen, und wer Lust auf einen kleinen Shoppingbummel hat, wird sich in St. Vigil gut zu Recht finden.


 

Das Wetter in St. Vigil in Enneberg

Mo
Di
Mi
-12
-6
-15
-4
-3
6

Weitere Wetterdaten von St. Vigil in Enneberg

Ortschaften in der Umgebung