Für Single Trail Spezialisten: Mountainbiken am Kronplatz

Wer Freeride Trails mit garantiertem Spaßfaktor sucht, ist am Kronplatz genau richtig. Lästige Aufstiege kann man sich mit einer 10 minütigen Seilbahnfahrt ersparen, um Kraft und Ausdauer für die 1.300 Höhenmeter langen Abfahrten über Waldwege zu sparen. Hier stellen wir Ihnen eine Genusstour der Extraklasse vor.

Die Mountainbike Tour startet an der Talstation Reischach. Mit der Seilbahn geht es bequem auf den 2.272 m hohen Kronplatz. Hier folgen wir der Forststraße bis in einer markanten Rechtskurve der Panoramaweg 8 abzweigt und das Single Trail Vergnügen beginnt.

Wir folgen dem Weg entlang des Westkamms des Berges und durchqueren unberührte Wiesen- und Waldlandschaften. Nach einer 10 minütigen Schiebepassage geht es auf Weg 12 ohne Gegenanstiege und über Wurzeln und Steine hinunter bis zum Gasthof Haidenberg.

Bevor es weitergeht, rasten wir auf der sonnigen Terrasse und steigen dann hinter der Kapelle des Gasthauses wieder in den Single Trail ein, der nun die Nummer 4 und 12 trägt. Ein oder zwei Mal kreuzen wir die Landstraße zum Berggasthof bis uns der flowige Trail bei Stefansdorf wieder ausspuckt und wir mit einem breiten Grinsen zurück zum Ausgangspunkt rollen.

Ein wahrer Geheimtipp für Freerider und Downhiller!


 

Das Wetter in St. Vigil in Enneberg

Do
Fr
Sa
-11
-4
-13
1
-6
-1

Weitere Wetterdaten von St. Vigil in Enneberg

Ortschaften in der Umgebung