Urlaub in Corvara - Prunkstück der Dolomiten

Am Ende des Hochtales Alta Badia befindet sich die Gemeinde Corvara. Umgeben von Felsmassiven der Sella- und Puezgruppe, legt Corvara ein einmaliges Ambiente an den Tag und lockt damit Touristen aus aller Welt.

Zum Greifen nah ist Corvaras Hausberg, der 2.665 Meter hohe Sassongher. Generell ist das ganze Panorama rund herum um Corvara einzigartig. So ist Corvara im Winter sehr beliebt als als Skigebiet mit satten 130 Pistenkilometern, schließlich finden dort auch jährlich diverse WeltCup-Rennen statt.

An abwechslungsreichen Winterwanderungen und Skitouren fehlt es natürlich auch nicht. Aber auch im Sommer gibt es Vieles an Aktivitäten für ihren Urlaub in Corvara. Wer auf der Suche nach einem intensiven Naturerlebnis ist, ist in Corvara genau richtig: Wanderer, Tennisspieler, Mountainbiker oder Golfer kommen garantiert auf ihre Kosten. Ein besonderer Tipp ist der Biotopsee Soscofes, wo man es sich richtig gut lassen kann. Für Kulturinteressierte ist die gotische Kirche von St. Katharina mit ihrem Flügelaltar ein absolutes Muss.

Empfehlenswert ist auch das Atelier von Raimond Mussner, der Aquarelle und Bronzestatuen ausstellt; Motive sind dabei die einzigartigen ladinischen Täler und Landschaften.


 

Das Wetter in Corvara

Mo
Di
Mi
-12
-6
-15
-4
-3
6

Weitere Wetterdaten von Corvara

Ortschaften in der Umgebung